Freitag, 10. Mai 2013

Geschenkidee: Happy Mother's Day


Am Sonntag ist Muttertag!

Für alle, denen das nicht so bewusst war, weil sie vielleicht mit verschlossenen Augen oder einer Trunkenheitssimulationsbrille durch den Supermarkt gelaufen sind und so die gigantischen Muttertags-Pralinenboxen übersehen haben, und die jetzt in den Kalender schauen und denken „…Hilfe!?“, habe ich eine kleine „Last-Minute“-Muttertagsgeschenkidee. An Muttertag geht es ja nicht darum, unseren Müttern riesige und teure Geschenke zu machen, sondern ihnen unsere (leider nicht immer vorhandene) Dankbarkeit und Liebe mit einer kleinen „Aufmerksamkeit“ zu zeigen. Ich bin ein totaler Karten-Fanatiker: Ja, ich finde Karten machen die Welt ein kleines bisschen besser, weil man sich in verzweifelten und einsamen Stunden wieder an den netten Worten, erfreuen kann. Also habe ich mir gedacht, dass ich euch ein Paar „Innenleben“ für Karten anfertige. Also einfach ausdrucken, eine Karte gestalten und einkleben – Fertig ist eine mit Liebe gemachte Karte für eure lieben Muttis.

Ich hoffe die Vorlagen gefallen euch, viel Spaß beim Basteln wünscht euch eure

Annica


©A.D.

©A.D.

©A.D.
P.S.: Einen Kuchen solltet ihr aber trotzdem noch backenJ, denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Wie wäre es mit einer frischen Erdbeertorte? Wunderschöne Ideen findet ihr auf http://www.essen-und-trinken.de/muttertag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen