Freitag, 14. Juni 2013

Summertime is Peach Time


Peach Chocolate Chip Muffins
Fruchtige Pfirsich Schoko Muffins

1 and 1/4 cups all-purpose flour
1/2 teaspoon baking soda
1/2 teaspoon ground cinnamon
1/4 cup white sugar
1/4 cup brown sugar
1/2 cup + 2 Tablespoons unsweetened applesauce
1 egg white, beaten
2/3 cup diced peaches
1/3 cup mini chocolate chips


175 g Mehl
1/2  TL Natron
1/2  TL Zimt
50 g feiner Zucker
50 g Rohrzucker
115 g + 2 EL ungesüßter Apfelmus
1 Eiweiß
150 g Pfirsich, gewürfelt
75 g Schokotropfen
1. Preheat oven to 350 F degrees. Spray 10 muffin tins with nonstick cooking spray.

2. In a large bowl mix the flour, baking soda, and cinnamon.

3. In a separate bowl, mix the brown sugar, white sugar, and applesauce. Add the beaten egg white until fully incorporated.

4. Add the wet ingredients to the dry until just combined - do not overmix!
Add the strawberries and chocolate chips.

5. Divide the batter evenly between 10 muffin tins. Bake for 15-20 minutes.

1. Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen, Muffinblech einfetten oder mit 10 Papierförmchen auslegen.

2. Mehl, Natron und Zimt in einer großen Schüssel vermengen.

3. In einer zweiten Schüssel den feinen Zucker, Rohrzucker und den Apfelmus vermischen. Dann das Eiweiß hinzugeben.

4. Dann die feuchten Zutaten mit den trockenen Zutaten kombinieren – aber nur so lange vermischen, bis eine einheitliche Masse entsteht. Zum Schluss die Pfirsichwürfel und die Schokotropfen unterheben.

5. Den Muffinteig gleichmäßig auf 10 Muffinformen verteilen, für ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.


Perfect for a hot summer’s day! Enjoy!


Diese fruchtigen und gleichzeitig schokoladigen Muffins sind perfekt für einen heißen Sommertag!


Ich hoffe, dass ich dieses amerikanische Rezept richtig in die deutschen Masseneinheiten umgerechnet habe. Wenn ihr sie daheim in Deutschland backt, dann lasst mich bitte wissen, ob sie mit den deutschen Masseneinheiten genauso erfrischend schmecken, wie ich sie hier in Utah gebacken habe ;).

Fruchtige Sommergrüße,

eure Annica

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen