Sonntag, 2. November 2014

Heißhunger macht erfinderisch


Backtechnisch bin ich hier im Studentenwohnheim noch sehr spartanisch eingerichtet. Ich habe hier ein Backblech, eine kleine Kuchenform, einen Teigausschaber und einen Pinsel und … das wars– mein Back-Equipment ist also auf jeden Fall noch ausbaufähig. Abgesehen vom Backofen, der sich von seiner Türdichtung zu trennen scheint, und unserem Kühlschrank, dessen Licht schon lange erloschen ist, läuft in der WG alles paletti.



Heute habe ich dann den Backofen mal wieder herausgefordert und Kekse gebacken, weil ich unbedingt meinen neuen Keksstempel ausprobieren wollte…aber wie sollte ich Kekse ohne einen Ausstecher ausstechen und Teig ohne ein Nudelholz ausrollen? Tja, Not (und in meinem Fall sehr viel Heißhunger auf Butterkekse) macht erfinderisch: Meine Thermoskanne fungierte als Nudelholz und ein Kaffeepappbecher machte sich ganz wunderbar als Ausstecher.


Fazit: Die Kekse sind geschmacklich wirklich sehr lecker (schön buttrig) und sehr knusprig, allerdings ist die Prägung beim Backen etwas zugrunde gegangen…allerdings sind sie immer noch mit ganz viel Liebe <3


Knusprige Butterkekse 
… made with Love

Zutaten für ca. 60 Stück
250 g Butter
400 g Dinkelvollkornmehl
200 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Eigelb
Abrieb einer Zitrone
1 Prise Salz

;    Die Butter schmelzen und mit den restlichen Zutaten zu einem homogenen Teig verkneten. Teig mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

;    Den gekühlten Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen und Kekse ausstechen. Diese mit etwas Abstand auf ein Backblech setzten und für ca. 10-12 Minuten bei 160 Grad backen. Die gebackenen Kekse gut auskühlen lassen und in einer luftfichten Box aufbewahren – oder sofort genießenJ.



Ich hoffe ihr genießt die letzten schönen Sonnenstrahlen dieser bunten Jahreszeit genauso sehr wie ich. Meine Freundin und ich sammeln in unseren Pausen regelmäßig bunte Blätter im botanischen Garten unserer Universität  – und oft können wir uns gar nicht mehr stoppen, weil jedes Blatt etwas Einzigartiges hat.

In diesem Sinne, sammelt noch schöne bunte Blätter, denn im Winter wird wieder alles grau!

Liebe Grüße,

eure Annica

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen