Sonntag, 1. November 2015

Da ist er schon wieder, der November!

Bevor es schon fast wieder mit der Weihnachtsbäckerei losgeht, nochmal ein leckeres und sehr schnelles Rezept mit Kürbismarmelade, um den Herbst genussvoll ausklingen zu lassen.





Muffins mit Kürbismarmelade
Zutaten:

(ergibt ca. 18 Muffins)

175 g Kürbismarmelade
250 g Mehl

1 Pck. Backpulver
25 g Weizenkleie
1 EL Zucker
50 g flüssiger Honig

1 TL Zimt, gemahlen
4 EL Olivenöl (oder ein anderes Pflanzenöl)
1 Ei
125 g Cranberrys
Saft von 2 Orangen (ca. 125 ml)
2 EL Haferflocken (für obendrauf)

Zubereitung:
  1. Heize den Backofen auf 170 °C Umluft vor und lege Papierförmchen in eine Muffinbackform.
  2. Gib alle Zutaten außer den Haferflocken in eine große Rührschüssel und vermische sie gut mit einem Löffel.
  3. Fülle die Förmchen zu je ¾ mit der Teigmischung und streue ein paar Haferflocken darüber.
  4. Backe die Muffins auf der mittleren Schiene des Ofens ca. 20-25 Minuten.


Ich wünsche euch allen einen schönen ersten November – möge dieser Monat nicht ganz so nass und grau werden wie man es vom November gewohnt ist!

Eure Annica

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen